Geiken: "Windbranche sorgt fr Arbeitspltze und Innovationen"

"Energiewende retten": Protestaktionen in vielen Betrieben

(25.05.2016) Allein an den Warnminuten im Bezirk Kste beteiligten sich mehr als 1.500 Beschftigte aus 15 Betrieben. Sie setzten ein Zeichen gegen die derzeitigen Plne der Bundesregierung bei der Reform des Erneuerbare ... >>weiter

Geiken: "Die Energiewende darf nicht abgewrgt werden"

"Energiewende retten": IG Metall Kste beteiligt sich an Warnminute in zahlreichen Betrieben

(24.05.2016) "Energiewende retten": Unter diesem Motto beteiligt sich die IG Metall Kste mit Aktionen in zahlreichen Betrieben an einer Warnminute, zu der die Verbnde der Erneuerbaren Energien Branche gemeinsam mit der IG Metall ... >>weiter

Protest gegen EEG-Reform

5 vor 12 fr die Energiewende

(23.05.2016) Bei grnem Strom ist Deutschland fhrend. Doch die geplante Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes bringt die kostrom-Branche in Bedrngnis. Wie sich das Ausbremsen verhindern lsst. ... >>weiter

IG Metall Kste und Nordmetall einigen sich auf Tarifabschluss

Entgelte der Metaller steigen um 2,8 und 2 Prozent

(19.05.2016) Der Tarifabschluss fr die Kste steht: Ab 1. Juli 2016 steigen die Entgelte in der ersten Stufe um 2,8 Prozent und ab 1. April 2017 in der zweiten Stufe um weitere zwei Prozent. Hinzukommt im Juni diesen Jahres ein ... >>weiter

Geiken: "Abschluss wird von den Kolleginnen und Kollegen getragen"

IG Metall Kste will Tarifabschluss aus Nordrhein-Westfalen bernehmen

(18.05.2016) Die IG Metall Kste hat ber den Tarifabschluss diskutiert und will das Ergebnis aus Nordrhein-Westfalen fr die Metall- und Elektroindustrie bernehmen. Das hat die Groe Tarifkommission heute in Hamburg mit groer ... >>weiter

IG Metall Kste will nchste Woche ber bernahme beraten und verhandeln

Tarifinformation Nr. 5

(17.05.2016) Die IG Metall Kste wird in der nchsten Woche in der Groen Tarifkommission ber den Tarifabschluss aus Nordrhein-Westfalen fr die Metall- und Elektroindustrie beraten und dann mit Nordmetall ber eine bernahme des ... >>weiter

Geiken: "Pilotabschluss ist ein ordentlicher Kompromiss"

bernahme wird nchste Woche beraten

(13.05.2016) Die IG Metall Kste will in der nchsten Woche in der Groen Tarifkommission ber den Tarifabschluss aus Nordrhein-Westfalen fr die Metall- und Elektroindustrie beraten und dann mit dem Arbeitgeberverband ber eine ... >>weiter

Geiken: "Warnstreiks sind die letzte Warnung an die Arbeitgeber"

38.600 Metaller beteiligen sich am Kstenaktionstag

(10.05.2016) Kraftvolle Warnstreiks in der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie: Rund 38.600 Beschftigte aus 150 Betrieben in Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Nordwestniedersachsen und Schleswig-Holstein haben sich ... >>weiter

Zentrale Kundgebungen in elf Stdten

Zehntausende Metaller zu Kstenaktionstag aufgerufen

(06.05.2016) Die Warnstreiks in der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie werden in der nchsten Woche ausgeweitet. Die IG Metall Kste ruft am Dienstag in allen fnf norddeutschen Bundeslndern zu mehrstndigen ... >>weiter

IG Metall zieht positive Zwischenbilanz

Tarifrunde 2016: Starke Beteiligung an Warnstreiks

(04.05.2016) Die Beschftigten sind bereit, fr die Forderung auch mit Arbeitsniederlegungen zu kmpfen. Das zeigt die starke Beteiligung an den Warnstreiks: 18.000 Beschftigte aus 90 Betrieben nahmen bisher an den Aktionen teil. ... >>weiter

1.100 Beschftigte aus zehn Betrieben beteiligen sich heute an Protesten

Warnstreiks werden am Mittwoch ausgeweitet

(03.05.2016) An den Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie haben sich heute, Dienstag, zehn Betriebe mit insgesamt 1100 Beschftigten in Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordwestniedersachsen und Schleswig-Holstein beteiligt. ... >>weiter

315 Beschftigte aus vier Betrieben untersttzen heutige Proteste

Warnstreiks werden am Dienstag fortgesetzt

(02.05.2016) Am Dienstag sind in zehn Betrieben in Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordwestniedersachsen und Schleswig-Holstein Warnstreiks geplant. Die grte Kundgebung mit mehreren hundert Teilnehmern wird es bei Manitowoc in ... >>weiter

Groe Beteiligung an Warnstreiks

14.200 Metaller an der Kste legen Arbeit nieder

(29.04.2016) Rund 14.200 Beschftigte aus mehr als 50 Betrieben in Bremen, Hamburg, Nordwestniedersachsen und Schleswig-Holstein beteiligten sich heute an den ersten Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie. Wir mssen die ... >>weiter

Dritte Verhandlung in Lbeck bringt keine Annhrung

IG Metall startet mit Warnstreiks an der Kste

(28.04.2016) Die dritte Tarifverhandlung fr die 140.000 Beschftigten der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie hat keine Annhrung gebracht. Die Arbeitgeber bewegen sich bislang nur im Schneckentempo. Wir werden sie jetzt mit ... >>weiter

Dritte Verhandlungsrunde am Donnerstag in Lbeck

Arbeitgeber mssen ihr Angebot verbessern

(25.04.2016) "Wir sind auf Warnstreiks vorbereitet", sagt Bezirksleiter Meinhard Geiken. In der dritten Verhandlungsrunde erwartet die IG Metall Kste ein verbessertes Angebot von den Arbeitgebern. ... >>weiter

Geiken: "ber ein solches Angebot brauchen wir gar nicht erst zu verhandeln"

Tarifrunde 2016: IG Metall Kste bricht Verhandlungen ab

(14.04.2016) Nach etwa 30 Minuten hat die IG Metall Kste heute die zweite Tarifverhandlung fr die 140.000 Beschftigten der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie abgebrochen. "ber ein Angebot von 0,9 Prozent mehr Geld und ... >>weiter

Geschftsstelle Bremerhaven

Organisationswahlen 2016

(11.04.2016) Am Samstag, den 09. April 2016, fand die konstituierende Delegiertenversammlung der IG Metall Geschftsstelle Bremerhaven statt. ... >>weiter

Geiken: "Europische und deutsche Werften haben das Know-how"

Groe Chancen fr Bau von Kreuzfahrtschiffen

(08.04.2016) Der Markt ist wieder fast ausschlielich in europischer Hand. Das zeigt eine Analyse, die die IG Metall Kste in Auftrag gegeben hat. Zudem hat sich Auftragslage der Werften verbessert. ... >>weiter

Rund 2.000 Metaller demonstrieren fr fnf Prozent mehr Geld

Auftakt der Tarifrunde in Oldenburg

(10.03.2016) Rund 2.000 Metaller aus allen fnf norddeutschen Bundeslndern sind in Oldenburg fr ihre Forderung nach fnf Prozent mehr Geld auf die Strae gegangen. Anlass war der Start der Tarifverhandlungen fr die 140.000 ... >>weiter

Wir fr mehr

IG Metall Kste rechnet mit mindestens 1.000 Teilnehmern zum Start der Tarifverhandlungen

(07.03.2016) Die IG Metall Kste erwartet mindestens 1.000 Teilnehmer aus allen fnf norddeutschen Bundeslndern zu einer Demonstration und Kundgebung am Donnerstag, 10. Mrz in Oldenburg. Anlass ist der Start der Tarifverhandlungen ... >>weiter

Bildergalerie

Tarifrunde 2016: IG Metall bergibt Forderung

(04.03.2016) In vielen Stdten haben Delegationen der IG Metall Kste die Tarifforderung an die Arbeitgeber bergeben. Eine Auswahl an Bildern gibt es in dieser Fotogalerie. ... >>weiter

Kreuzfahrtschiffbau bietet Perspektiven fr Beschftigte

IG Metall Kste begrt bernahme der Nordic Yards durch Genting-Gruppe

(02.03.2016) Die IG Metall Kste begrt die heute angekndigte bernahme der Nordic Yards in Rostock-Warnemnde, Stralsund und Wismar durch die Genting-Gruppe. ... >>weiter

Geiken: Unsere Tarifpolitik ist auch ein Konjunkturprogramm

IG Metall Kste will 5 Prozent mehr Geld fr Beschftigte in der Metall- und Elektroindustrie

(23.02.2016) Die IG Metall Kste will mit einer Forderung von fnf Prozent mehr Geld bei einer Laufzeit von zwlf Monaten in die Tarifverhandlungen fr die 140.000 Beschftigten der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie gehen. ... >>weiter

Maritime Konferenz 2015

Zentrale Zukunftsthemen der maritimen Branche

(05.02.2016) In der maritimen Wirtschaft fehlt eine gemeinsame nationale Strategie der verschiedenen Akteure. Bezirkssekretr Heino Bade macht in seiner Rede auf der Maritimen Konferenz 2015 in Bremerhaven auf die Bedeutung einer ... >>weiter

IG Metall Kste

178.500 Mitglieder in fnf Bundeslndern

(05.02.2016) Die IG Metall Kste: Das sind rund 178.500 Mitglieder (Stand: 29.01.2016) in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Bremen und dem nordwestlichen Niedersachsen. Wir vertreten die Interessen der ... >>weiter

23. Ordentlicher Gewerkschaftstag: Wahlen

IG Metall hat eine neue Fhrungsspitze

(23.10.2015) Der IG Metall-Vorstand geht mit einer neuen Fhrungsspitze in die nchste Amtszeit. Die Delegierten haben Jrg Hofmann zum Ersten Vorsitzenden und Christiane Benner zur Zweiten Vorsitzenden gewhlt. Alter und neuer ... >>weiter

Groe Aufmerksamkeit fr Pixi-Buch der IG Metall Kste

Starker Auftritt auf dem Gewerkschaftstag

(23.10.2015) Carla, Fabio und Mama waren die heimlichen Stars des Gewerkschaftstages 2015 der IG Metall in Frankfurt. Hunderte Besucher kamen an den Stand der IG Metall Kste im Foyer der Messehalle, um sich ein Exemplar ... >>weiter

Neunte Nationale Maritime Konferenz

IG Metall Kste fordert mehr Untersttzung fr maritime Industrie

(16.10.2015) Vor Beginn der Neunten Nationalen Maritimen Konferenz in Bremerhaven (19./20.10.15) drngt die IG Metall Kste auf eine strkere Untersttzung der maritimen Industrie durch die Bundesregierung. Wir brauchen dringend ... >>weiter

Tarifvertrag bietet Chance auf persnliche Weiterbildung

Aktionen fr mehr Weiterbildung in mehr als 60 Betrieben

(21.09.2015) Mit Aktionen in mehr als 60 Betrieben der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie wirbt die IG Metall Kste in dieser Woche (21. bis 25. September 2015) fr mehr Weiterbildung bei den Beschftigten. Hintergrund ist ... >>weiter

Aufruf von IG Metall-Betriebsrten an die Politik: Missbrauch von Werkvertrgen stoppen!

Schluss mit Missbrauch - fr faire Arbeit und Mitbestimmung

(22.09.2015) Ob Auto- oder Stahlbranche, Werften oder Luftfahrtindustrie, ob Grokonzern oder Mittelstndler: Mehr als zwei Drittel der Unternehmen lagern Aufgaben, die zum Kerngeschft gehren, aus. Dieser Missbrauch von ... >>weiter

Aktion am 24. September bei Daimler in Bremen

IG Metall prangert Missbrauch von Werkvertrgen an

(21.09.2015) Die IG Metall wird am 24. September mit Aktionen in vielen Betrieben der Automobilindustrie auf den Missbrauch von Werkvertrgen aufmerksam machen. Wo Werkvertrag draufsteht, steckt immer fter Dumping von ... >>weiter

Kinder, jetzt wird gestreikt

IG Metall Kste lsst Pixi-Buch malen

(05.02.2016) Kinder kennen sie, Kinder lieben sie und Kinder werden gro mit ihnen: die Pixi-Bcher. Vor 61 Jahren erschien im Hamburger Carlsen-Verlag das erste. Seither fehlen die zehn mal zehn Zentimeter groen Bilderbcher in ... >>weiter

Pegida bedroht ein friedliches Miteinander

Fakten gegen rechte Phrasendrescher

(27.03.2015) Droht Europa die Islamisierung? berrollt uns gar eine Flchtlingswelle? Seit den Pegida-Protesten in Dresden und anderswo stellt sich die Frage, ob das Ende Abendlandes naht oder nur noch Hetzer und Panikmacher das ... >>weiter

www.nord24.de, 25.Mai 2016

Rotorenblätter zeigen fünf vor zwölf

www.Nord24.de, 10.Mai 2016

Genting-Gruppe lässt zehn neue Kreuzfahrtschiffe bauen

Radio Bremen, 26.April 2016

Genting-Group plant neues Designzentrum mit 250 Mitarbeitern für die Lloyd-Werft-Gruppe

Hamburger Abendblatt, 16.Mrz 2016

Lloyd Werft baut die größte Yacht der Welt

Radio Bremen, 02.Mrz 2016

Genting Group kauft die Nordic-Yards-Werften

Radio Bremen - Buten un binnen, 18.Dezember 2015

Stahlbau in Bremerhaven: Produktionshalle von Weserwind verkauft
IG Metall Bremerhaven
Hinrich-Schmalfeldt-Strae 31b
27576 Bremerhaven

Telefon: 0471 92203-0
Fax: 0471 92203-20
Mail: bremerhaven@igmetall.de

ffnungszeiten
montags bis donnerstags:
9.00 bis 12.30 Uhr
13.00 bis 16.00 Uhr
freitags:
9.00 bis 12.00 Uhr



Es gibt viele Wege, Mitglied der IG Metall zu werden: Direkt im Betrieb, im Gewerkschaftshaus oder ber unser verschlsseltes Beitrittsformular im Netz. Wer nicht online beitreten mchte, kann das PDF-Beitrittsformular ausfllen, es ausdrucken und an die IG Metall schicken.
> Zum Online-Beitritt
> PDF-Beitrittsformular (3164 KB)
> Beitrittsformulare in anderen Sprachen
> Leistungen der IG Metall
> Zur Satzung der IG Metall (463 KB)


Die Servicegesellschaft der IG Metall bietet zustzliche Leistungen fr Mitglieder





Mitglied werden

3 Schritte zur IG Metall
3 Schritte zur IG Metall

Ein breites Angebot in allen Arbeits- und Lebenslagen - das bietet die IG Metall ihren Mitgliedern. >>weiter

Die IG Metall

Die IG Metall

Kampagnen der IG Metall

Kampagnen der IG Metall
Kampagnen der IG Metall

Werkvertrge, Gute Arbeit - Gut in Rente, Gleiche Arbeit - Gleiches Geld, Revolution Bildung... >>weiter

Servicegesellschaft Bremerhaven

Vorteile für IG Metall Mitglieder

Leiharbeit

Für Gerechtigkeit und Fairness
Fr Gerechtigkeit und Fairness

Die IG Metall hat unter dem Motto "Gleiche Arbeit - Gleiches Geld" eine bundesweite Kampagne gegen die Ungleichbehandlung von Leiharbeitnehmern gestartet >>weiter

die metallerin

Frauen machen Zeitung
Frauen machen Zeitung

Die metallerin ist die Zeitung der Frauen an der Kste. Alle Ausgaben und Infos dazu hier >>weiter

Mitglieder werben!

Die IG Metall noch stärker machen
Die IG Metall noch strker machen

Mitglieder gewinnen - Team verstrken! Mitgliederwerbeaktion 2015 >>weiter

Respekt!

Gegen Rassismus und Intoleranz
Gegen Rassismus und Intoleranz

Eine bundesweite Aktion, die zum Mitmachen und aktiv werden gegen Rassismus und fr mehr Toleranz auffordert. >>weiter

Ran an die Pinwand

Argumente für die IG Metall
Argumente fr die IG Metall

Was meinen Sie? Sagen Sie uns, warum auch Sie die IG Metall gut finden. >>weiter